Bogen-Club Magstadt

Der BCM, Aktuelles und News

Der BC Magstadt zählt zu den größten und erfolgreichsten Bogensport-Vereinen in Württemberg. Unsere Mitglieder halten mehrere württembergische Rekorde und waren mehrfach Teilnehmer und Medaillengewinner bei Deutschen Meisterschaften, Europa- und Weltmeisterschaften.


 

Bericht und Ergebnisse von der Bezirksliga im Freien sind online

Landesmeisterschaft Feldbogen und Bezirksmeisterschaft im Freien

Bericht und Ergebnisse sind online

Ergebnisse der Kreismeisterschaft im Freien

Die Ergebnisse sind online und können unter Termine abgerufen werden. Die Qualizahlen für die BM kommen im Laufe der Woche.

Zulassungszahlen Württembergische Meisterschaft Bogen Feld

sind online

Alle Magstadter Starter bei der Bezirksmeisterschaft Feld haben sich für das Land qualifiziert.

http://www.wsv1850.de/phocadownload/Bogenbereich/Meisterschaften_2016/ZFeld2016.pdf

Der Shop für die DM Feld 2016 ist online

Hallo liebe Vereinsmitglieder , Bogenschützen und Freunde

unser Shop ist fertig für Eure Bestellungen

die vielen Nachfragen aus Nah und Fern können jetzt loslegen

Der VS

41. internationales Feld- und Jagdturnier in Dahn

Hurra und wieder war es da , Osterfest und vor allem das beliebte Turnier in Dahn

hier weiter lesen und Ergebnisse

DEUTSCHEN MEISTERSCHAFT 2016

Der BC Magstadt gratuliert seiner besten Schützin
SIMONE KRAMER
zum verdienten Gewinn der
DEUTSCHEN MEISTERSCHAFT 2016

 

Erfolgreicher Abschluß der Ligasaison für die Recurveschützen

Die Ergebnisse und der Bericht sind online. Herzlichen Glückwunsch unserer 2. Mannschaft zum Gewinn der Landesliga Nord!

Württembergische Landesmeisterschaften in der Halle

Bericht und Ergebnis sind online.

DM 2016 Feld Magstadt

Hallo liebe Mitglieder, Bogenschützen und Eltern von Mitgliedern!

Große Ereignisse werfen immer ihre Schatten voraus.

So auch dieses Jahr. Ein richtig großer Schatten zeigt 2016 in Richtung Magstadt.

Vermutlich wissen noch nicht alle Mitglieder, dass es im wettkampfmäßigen Bogensport mehrere Disziplinen gibt. Neben dem bekannten Schießen auf dem Platz (ehemals „FITA“, heute „WA“ genannt) gibt es das sogenannte „Feldschiessen“. Hier werden die Scheiben im freien Gelände in unterschiedlichen Entfernungen aufgestellt. Zum Teil sind die Entfernungen bekannt, zum Teil aber auch nicht. Die Entfernung muss also vom Schützen bei 50% der Scheiben tatsächlich geschätzt werden! Aber das ist noch nicht alles! Auch stehen die Scheiben in der Regel bergauf, bergab oder quer zum Hang. Mitten im Wald oder in einer Lichtung. Es ist also durchaus üblich, dass ein Schuss mitten durch dichten Baumbestand schräg bergauf mit einer unbekannten Entfernung zu schießen ist!! Da zu treffen ist verständlicherweise nicht wirklich einfach.

noch mehr wichtige Info`s

 


bcmagstadt.de ist für den Inhalt externer Links
nicht verantwortlich!


Zuletzt aktualisiert